Termine

Aktuelle Meldescheine siehe weiter unten!!

24.08.2019  ABGESAGT !! Da wir keine Meldungen erhalten haben

Zuchtschau, Spezialausstellung und Sommerfest

Ort: Klubgelände der DTK Gruppe Friedberg – Bad Nauheim in 61169 Friedberg – Ockstadt

Richter : Walter Berghäuser

Einlass: 9:30 Uhr, Beginn des richtens: 10:30 Uhr

Meldeschluss: 10.08.2019 ( Datum Poststempel)

Meldestelle / Schauleitung: Doris Bill, Zu den Erlen 8, 65599 Dornburg, Tel.: 06436 – 2537, E-Mail: DorisBill@web.de

Voraussetzungen Zuchtschau:

Es werden nur Meldungen angenommen, wenn der Hund vor dem 23.08.2019 geboren wurde und einen bestandenen Westenstest auf der Ahnentafel / Registrierbescheinigung nachweisen können.

Meldegebühr : für Mitglieder des PRTCD 30,- € pro Hund,

für Nichtmitglieder des PRTCD  45,- € pro Hund

Spezialausstellung:

Klassen / Alter / Gebühr:

  1. Jüngstenklasse               6-9 Monate                15,-€ ( jeder weitere Hund 10,- € )
  2. Jugendklasse                  9 – 18 Monate            25,-€ ( jeder weitere Hund 20,- € )
  3. Zwischenklasse             15- 25 Monate           25,-€ ( jeder weitere Hund 20,- € )
  4. Championklasse            ab 15 Monate           25,-€ ( jeder weitere Hund 20,- € )
  5. Gebrauchshundklasse  ab 15 Monate           25,-€ ( jeder weitere Hund 20,- € )
  6. Offene Klasse                 ab 15 Monate           25 ,-€ ( jeder weitere Hund 20,-€ )
  7. Veteranenklasse            ab 8 Jahre                  20,-€ ( jeder weitere Hund 15,- € )
  8. Zuchtgruppen – Wettbewerb                           15,-€
  9. Nachzuchtgruppen – Wettbewerb                  15,-€
  10. Paarklassen – Wettbewerb                               15,-€

Doppelmeldungen für die Klassen 8 – 10 sind nicht zulässig.

Bei Meldungen für die Champion- und Gebrauchshundklasse ist die Kopie der Bestätigung des VDH der Meldung beizulegen. Fehlt dieser Nachweis, wird der Hund in die Offene Klasse versetzt.

Umsetztungen nach Meldeschluss oder am Tag der Ausstellung sind nicht möglich. §17 Zuchtordnung bleibt unberührt.

Ab sofort können die Meldegelder auf unser Landesgruppenkonto überwiesen werden.

IBAN: DE66 6509 3020 0072 2600 92, BIC : GENODES1SLG

Volksbank Bad Saulgau

Um das Sommerfest besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung per Mail an DorisBill@web.de

Bitte nur diese für Meldungen zu Prüfungen / Schauen nutzen da diese die aktuellen Datenschutzrichtlinien enthalten. Wir nehmen nur vollständig ausgefüllte Meldungen mit Datenschutzrichtlinien an.

So melden Sie richtig!

Wenn nicht anders angegeben, ist der Meldeschluss für alle Prüfungen und Ausstellungen 3 Wochen vor dem Prüfungs.- Ausstellungstermin.

Ein Hund gilt erst mit dem Eingang der vollständig leserlich ausgefüllten, schriftlichen Meldung, die per Post / Mail eingehen muss, einschließlich 2 leserlichen Kopien der aktuellen Ahnentafel /Registrierbescheinigung ( Vorder- und Rückseite) und der Zahlung der Meldegebühr mit Name Hund und Prüfung / Ausstellung auf das LG Konto ( keine Schecks, kein Bargeld) als gemeldet.

— Meldegeld ist Reuegeld–

Hier findet ihr die aktuellen Meldescheine :

für WT, BP, JP, ZP, GP, SwP, FsP, StHP, Zuchtschau und Phänotypische Beurteilung

Meldeschein-2018-inkl.-Datenschutzhinweise

für Spezialausstellungen des PRTCD

 Meldeschein-SPA-2018-inkl.-Datenschutzhinweisen